Christine Prußky

Christine Prußky schreibt für verschiedene Tages-, Wochenzeitungen und Magazine über Hochschule, Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Ihr besonderes Interesse gilt dem Spannungsfeld Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. 

Neben Ihrer journalistischen Arbeit ist sie seit 2013 in der Weiterbildung (Wissenschaftskommunikation, Journalismus)und seit 2015 als Mediatorin tätig.

Journalismus

Sie sind wie die berühmten Königskinder: Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft finden nur schwer zueinander. Was sie bewegt, trennt und was sie eint, ist die übergeordnete Fragestellung meiner journalistischen Arbeit. >>>

Mediation

In Ihrem Institut, Team oder zu Hause herrscht dicke Luft? Man kann nicht wählen, ob man einen Konflikt hat. Wohl aber, wo und wie er bereinigt wird. Ein selbstbestimmter Weg zur Konfliktlösung ist die Mediation. Sie kennt keine Verlierer, nur Gewinner. >>>

Weiterbildung

Sie möchten mehr über die Mediation erfahren; lernen, wie Journalisten arbeiten oder Ihre Kommunikationstechniken  optimieren? Ich helfe Ihnen dabei ganz individuell oder auch in einem größeren Kreis mit Vorträgen, Workshops und mit Seminaren. >>>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christine Prußky